Bauchsteak

von 6,90€* bis 11,04€*

Lieferzeit ca. 1-8 Werktage

Der Inhalt wird zwischen 500
und 800 Gramm liegen
(1,38 €* / 100 Gramm)

Warenkorb anzeigen In den Warenkorb
Kategorie:

Duroc-Bauchsteak – in vielen Variationen ein Genuss

Das Duroc-Bauchsteak, häufig auch Bauchscheibe oder nur Bauchfleisch genannt, ist „fetter Geschmack“ und das gleich im doppelten Sinne: Zum einen ist der Bauch das fettreichste Stück vom Schwein, zum anderen – eben durch den hohen Fettanteil – besonders geschmacksintensiv, da Fett ja bekanntlich Geschmacksträger ist. Dabei weist unser Duroc-Fleisch aus Freilandhaltung viele ungesättigte Omega 3-Fettsäuren auf, die zu einer gesunden Ernährung gehören. und lässt sich auf vielseitige Weise zubereiten. Das Duroc-Bauchsteak ist nicht nur perfekt fürs Braten und Grillen. Auch geschmort oder gekocht ist es ein Genuss. Darüber hinaus bietet sich das Bauchfleisch zum Pökeln und Räuchern an.

So gut leben unsere Durocschweine auf dem Hof Birkeneck

Das Duroc-Schwein hat uns auf den Geschmack gebracht – und unsere Kunden auch. Mit seinem hohen intramuskulären Fettgehalt ist das Durocfleisch besonders saftig, zart und lecker. Aufgrund ihrer Robustheit können die Schweine auf dem Hof Birkeneck das ganze Jahr im Freiland leben. Dabei wirkt sich die hohe Bewegungsaktivität in jeder Hinsicht positiv auf die Fleischqualität aus ebenso wie die langsame Mast, die wir pflegen. Die Duroc-Schweine leben überwiegend von der Grasfütterung, genießen Klee, Eicheln und was sie sonst noch Gutes finden. Zusätzlich erhalten sie regionales Futter wie Obst, Kartoffeln und mehr. Selbstverständlich gibt es bei uns kein Gensoja oder anderes Genfutter. Überdies setzten wir auf eine stressfreie Schlachtung.

Duroc-Bauchsteak mal anders – Rezeptidee Bettlergulasch

Zutaten (für vier Personen):
• 8 Duroc-Bauchsteaks
• 400 Gramm frisches Sauerkraut
• 5 Lorbeerblätter
• 8 Kartoffeln
• 5 Pimentkörner
• Öl
• Salz

Zubereitung:
Die Duroc-Bauchsteaks in etwa 2 Zentimeter breite Streifen schneiden. Das Öl in der Pfanne stark erhitzen und die Stücke kross anbraten. Dann das Sauerkraut und die Lorbeerblätter hinzugeben und mit etwas Wasser ablöschen. Die klein geschnittenen Kartoffeln und die Pimentkörner hinzugeben. 30 Minten köcheln lassen und mit Salz abschmecken.

Entdecke den vollen Geschmack mit dem Duroc-Bauchsteak vom Hof Birkeneck!

Haltbarkeit:

bei Lagerung unter +7°C zu verbrauchen : 5 Tage

Allergene:

keine