Kotelett mit Speck und Schwarte

von 29,85€* bis 39,80€*

Lieferzeit ca. 1-8 Werktage

Der Inhalt wird zwischen 2000
und 1500 Gramm liegen
(1,99 €* / 100 Gramm)

Warenkorb anzeigen In den Warenkorb
Kategorie:

Duroc-Kotelett mit Speck und Schwarte: krachender Genuss mit saftig-zarten Fleisch

Wer es knusprig mag, liegt mit unserem Duroc-Kotelett mit Speck und Schwarte genau richtig. Hier trifft knusprige Schwarte mit festem Speck – der dieser Rasse eigen ist – auf saftig zartes Fleisch. Dafür sorgt – als ganzes Stück gebraten – zum einen die Fett-Ummantelung, vielmehr aber noch der hohe intramuskuläre Fettgehalt, der unsere Durocschweine auszeichnet. Als feine Marmorierung bringen diese feinen Fettäderchen den Geschmack perfekt zur Geltung – und der ist aus unserer artgerechten Freilandhaltung eine echter Knaller.

Das macht unser Duroc-Fleisch so besonders lecker

Unsere Durocschweine leben das ganze Jahr über im Freiland. Das sorgt einerseits für Bewegung, anderseits für gutes Futter. Viel Bewegung heißt, dass das Muskelfleisch besser durchblutet wird, was sich später in besonders saftigem Fleisch niederschlägt. Das gute Futter, was die Schweine auf unseren Flächen finden und was wir überdies zufüttern macht den einzigartigen Geschmack aus. Hier setzen wir ausschließlich auf regionales Futter. Gensoja und anderes Genfutter geht gar nicht. Die langsame Mast, die wir unseren Schweinen und somit auch unseren Kunden gönnen, machen das Fleisch feinfaserig und zart. Auch sorgen wir vom Hof Birkeneck stets für eine stressfreie Schlachtung, was dem Reifeprozess und somit auch der hohen Fleischqualität zugute kommt.

Duroc-Kotelett mit Speck und Schwarte – Zubereitungsidee für einen knusprigen Braten

Als ganzes Stück bietet sich das Kotelett mit Speck und Schwarte vom Duroc-Schwein für einen knusprigen Kotelettbraten an. Dazu das Duroc-Kotelett salzen und pfeffern und im heißen Bräter mit Butterschmalz rundherum anbraten, bis es überall schön braun ist. Dann das Fleisch herausnehmen und im Bratfett grob gehackte Zwiebeln goldbraun anschwitzen und anschließend mit einem Glas Weißwein ablöschen. Das Duroc-Kotelett im Bräter in den mit 120 Grad vorgeheizten Backofen für etwa 30Minuten mit der Schwarte nach oben bei geschlossenem Deckel schmoren lassen. Anschließend den Deckel entfernen und eine weitere Stunde ohne Deckel braten. Zwischendurch die Schwarteimmer wieder mit Bratflüssigkeit bestreichen: So wird sie wunderbar knusprig. Ist der Braten gar, kann der Knochen einfach entfernt werden und das saftig-zarte Fleisch zum Anrichten geschnitten werden.

Neben dem Duroc-Kotelett mit Speck und Schwarte findest Du in unserem Onlineshop selbstverständlich auch küchenfertig geschnittene Duroc-Koteletts für nachhaltigen Genuss.

Haltbarkeit:

bei Lagerung unter +7°C zu verbrauchen : 5 Tage

Allergene:

keine