Nacken am Stück

von 18,20€* bis 27,30€*

Lieferzeit ca. 1-8 Werktage

Der Inhalt wird zwischen 1000
und 1500 Gramm liegen
(1,82 €* / 100 Gramm)

Warenkorb anzeigen In den Warenkorb
Kategorie:

Duroc-Nacken – perfekte Grundlage für saftig-zarten Fleischgenuss

Der Nacken am Stück von Duroc-Schwein bietet herausragenden Fleischgenuss. Nacken, auch Hals oder Kamm genannt, ist beim Schwein allgemein sehr gut durchwachsen und daher besonders saftig. Noch saftiger, zarter und aromatischer aber ist unser Duroc-Nacken oder -kamm. In Nackensteaks geschnitten offenbart es neben den deutlich sichtbaren Fettadern eine feine Marmorierung mit Fettäderchen, die in der Pfanne oder auf dem Grill dahinschmelzen und so für noch besseren Geschmack sorgen. Perfekt ist unser Duroc-Nacken am Stück für einen köstlichen Braten. Langsam geschmort entfaltet er sein einzigartiges Aroma.

Mit unserem Duroc-Fleisch kommt nachhaltiger Geschmack auf den Tisch

Wir halten unsere Duroc-Schweine, die im 19. Jahrhundert aus einer Züchtung zwischen Iberico-Schwein und Jersey-Schwein hervorgegangen sind, im Freiland. Durch die ganzjährige Weidehaltung sind die Tiere besonders viel in Bewegung, was – verbunden mit einer langsamen Mast und gutem saisonalen Futter – für die hohe Qualität des Duroc-Fleischs sorgt. Wir verzichten auf Gensoja und anderes Genfutter; zugefüttert werden ausschließlich regionale Produkte wie Getreide, Kartoffeln, Obst und mehr. Ein absolutes Highlight ist Duroc-Fleisch aus der Eichelmast: Sie verleiht dem Nacken am Stück ein besonders nussiges Aroma.

Rezeptidee für Duroc-Nacken am Stück

Zutaten:
• etwa 1,5 kg Nacken am Stück vom Duroc-Schwein
• 2 Zwiebeln
• 2 Karotten
• 1 Knoblauchzehe
• Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Duroc-Nacken salzen und pfeffern und in einen Römertopf geben. Karotten und Zwiebeln vierteln, die Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden und alles um den Braten legen. Wasser dazu geben, so dass der Boden des Römertopfs mit etwa einem Zentimeter bedeckt ist. Deckel drauf und ab damit in den vorgeheizten Backofen. Nach etwa 1,5 bis 2 Stunden bei 180 Grad Celsius ist Dein Braten fertig.
Aus dem Saft im Römertopf lässt sich selbstverständlich eine delikate Sauce zubereiten, die jedoch nicht zu intensiv sein sollte, um den einzigartigen Geschmack des Duroc-Fleischs nicht zu überdecken.

Nacken am Stück von unseren Duroc-Schweinen ist ein kulinarisches Fest!

Haltbarkeit:

bei Lagerung unter +7°C zu verbrauchen : 5 Tage

Allergene:

keine