Spareribs

von 8,97€* bis 11,73€*

Lieferzeit ca. 1-8 Werktage

Der Inhalt wird zwischen 650
und 850 Gramm liegen
(1,38 €* / 100 Gramm)

Warenkorb anzeigen In den Warenkorb
Kategorie:

Duroc-Spareribs dürfen auf keinem Grill fehlen

Unsere Spareribs vom Duroc-Schwein sind ein Hochgenuss für den Grill-Liebhaber. Denn im Gegensatz zu Fleisch aus der Massentierhaltung behält unser Duroc-Fleisch auf dem Rost seine Konsistenz, wertvolle Nährstoffe und seinen unvergleichlichen Geschmack. Der Grund dafür liegt im ausgewogenen Verhältnis aus Fett und Muskeln dieser alten Rasse, das durch Freilandhaltung, langsame Mast und und eine gesunde Ernährung der Durocschweine noch gefördert wird.

Barbecue meets Duroc: Spareribs in höchster Qualität

Das Duroc-Fleisch weist einen hohen intramuskulären Fettgehalt, der bei den Spareribs – direkt aus dem Schweinebauch – sogar noch etwas höher liegt. Die vielen kleinen Fettäderchen, die das Fleisch durchziehen, „schmelzen“ auf dem förmlich Grill dahin und machen die Duroc-Spareribs wunderbar saftig und lecker.

Glückliche Schweine – guter Geschmack

Besonderssaftig sind unsere Spareribs, weil das Muskelfleisch unserer Tiere aufgrund ihrer hohen körperlichen Aktivität gut durchblutet ist. Die robuste Duroc-Rasse lebt bei uns selbstverständlich ganzjährig in Freilandhaltung.
– Ein sehr gutes Fleischaroma ist eine Frage der Nahrung: Unsere Durocschweine fressen im Freiland, was ihnen vor die Schnauze kommt, und erhalten zusätzlich gutes regionales Futter. Wir verwenden kein Gensoja, kein Genfutter.
Voller Geschmack verspricht die langsame Mast, die das Duroc-Fleisch noch feinfaseriger und zarter werden lässt. Die feien Marmorierung sorgt dafür, dass die Spareribs auf dem Grill länger saftig und dadurch besonders geschmackvoll sind.
– Auch der ideale Reifeprozess hat natürlich Auswirkung auf die Zartheit und Saftigkeit des Grillfleischs. Dieser wird positiv beeinflusst vom im Muskel enthaltenen Glycogen, das in Stressituationen jedoch rapide abgebaut wird. Eine stressfreie Schlachtung unserer Duroc-Schweine ist deshalb selbstverständlich.

Duroc-Spareribs langsam grillen für ein perfektes Ergebnis

Nimm dir Zeit, um die Spareribs zu grillen, so dass sie zart und saftig bleiben können. Idealerweise werden sie etwa drei Stunden im Smoker geräuchert und dann mit Flüssigkeit, zum Beispiel Apfelsaft, in ein großes Stück Alufolie gewickelt und anderthalb bis zwei Stunden bei 120 Grad Celsius indirekt gegrillt. Aus der Folie raus werden sie mit einer Barbecuesauce bestrichen und nochmal für eine halbe Stunde bis Stunde indirekt gegrillt Wer es knuspriger mag, kann sie auch nochmal kurz der direkten Hitze aussetzen.

Bestell jetzt Deine Spareribs vom Duroc-Schwein in unserem Fleischversand für Genießer!

Haltbarkeit:

bei Lagerung unter +7°C zu verbrauchen : 5 Tage

Allergene:

keine